Angebote zu "Georg" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Calliope mini für Kids
9,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wichtigsten Bestandteile des Calliope mini mit allen Sensoren kennenlernen und ausprobierenDen Calliope programmieren und eigene Ideen umsetzenViele kleine Calliope-Projekte für die Schule und zu Hause wie Würfelspiele, Farbthermometer, Alarmanlage, Wasserwaage, Funkgerät und vieles mehr Der Calliope mini ist zwar nur eine kleine Platine, doch er hat vieles zu bieten, was ein normaler Computer nicht hat: Bewegungssensoren und eine Farb-LED. Er lässt sich ganz einfach und visuell programmieren und ist deshalb besonders gut für Kinder und Einsteiger geeignet.Mit von der Partie ist der passende Editor. Und der muss nicht extra installiert werden, er funktioniert direkt mit deinem Internet-Browser. Du schiebst Codeblöcke wie Puzzleteile zusammen und löst damit auch kompliziertere Aufgaben - das geht kinderleicht und macht auch noch Spaß! So steigst du Schritt für Schritt immer tiefer ins Programmieren ein.Hans-Georg Schumann zeigt dir in diesem Buch, was man alles mit dem Calliope mini anstellen kann. Besonders praktisch: Der Calliope mini ist bereits mit mehreren Sensoren und weiteren Komponenten ausgestattet, so dass du viele spannende Projekte in diesem Buch ohne besonderes Zubehör gleich ausprobieren kannst. Bringe LED-Lämpchen zum Blinken, ändere die Farben, lasse den Lautsprecher kleine Melodien abspielen, benutze deinen Calliope als Würfel oder als Wasserwaage und Kompass! Am Ende verbindest du dich sogar über Funk mit einem anderen Calliope.Aus dem Inhalt:Was der Calliope zu bieten hatDen Editor starten und ein erstes kleines Programm entwickelnMit Schütteln den Calliope zum Lachen (oder Weinen) bringenZufallszahlen, Lauflichter und ZählspielZahlenraten und eine Sanduhr programmierenSpaß mit dem Spiel "Schere-Stein-Papier"Den Calliope mini in ein Tasteninstrument verzaubernMessen mit Augenmaß: Lichtstärke, Zeit und TemperaturFür alle Lebenslagen: Alarmanlage, Wasserwaage und KompassAction mit "Kippel"-Spiel und Punkte-JagdCalliope-Kontakt per Funk aufnehmen

Anbieter: Dodax
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Workshop zum Thema 'ASP' - Einführung in die En...
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 1,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (-), Veranstaltung: Programmierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Ursprünglich war das World Wide Web durch statisch miteinander verlinkten Seiten definiert und diente der reinen Informationsvermittlung. Realisiert wurde dies durch das Hypertext Transfer Protocol (HTTP) als Protokoll zwischen Webserver und Browser. Durch das Protokoll forderte der Browser vom Server eine bestimmte Seite, geschrieben in der Hypertext Markup Language (HTML). Neben der reinen Informationsvermittlung sind die Anforderungen an das Web mittlerweile gestiegen. Der Webnutzer soll interaktiv einbezogen werden. Um dies zu ermöglichen, gibt es neben verschiedenen Möglichkeiten, gerade im Hinblick auf den Zugriff auf Datenbanken, das von Microsoft entwickelte ASP. Active Server Pages (ASP) ist eine Umgebung für Server-Side-Skripting. Sie erlauben die Ausführung von Skripten auf der Serverseite und generieren das Ergebnis eingebunden in eine HTML-Seite. Es sind also HTML-Kenntnisse, zumindest in dem Umfang, wie sie in der Webseite gewünscht werden, nötig. Durch ASP können Skripten wie VBScript (Microsoft Visual Basic Scripting Edition), JScript (Microsofts JavaScripts-Version) oder PerlScript auf dem Server direkt ausgeführt und sind somit grösstenteils ungebunden an die technischen Gegebenheiten beim Webnutzer. Skriptsprachen sind gekennzeichnet durch eine vereinfachte Struktur, ohne maschinennahe Befehle, einer expliziten Speicherverwaltung und direkten Zugriffsmöglichkeiten auf die Hardware. Den Anforderungen gemäss und zur Vereinfachung, wird im Folgenden auf die Einbindung von VBScript eingegangen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Open Source Software und Embedded Systems
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 8,0, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Open-Source-Software hat inzwischen alle Softwarebereiche erobert. Sie wird besonders als Alternative zu den Produkten grosser marktbeherrschender US-Anbieter immer beliebter. Kleine mittelständige Unternehmen benutzen intern openCMS und bieten Softwareprodukte an, die auf Open Source Software aufbauen. Private Endnutzer verwenden Open Office oder den Internet-Browser Mozilla Firefox. Dies verdeutlicht, welch hohen Stellenwert Open-Source-Softwareprogramme heute für Unternehmer und Privatleute haben. Auch im Bereich der Mobiltelefone und PDAs kommt Open-Source-Software zum Einsatz. Hierbei jedoch meistens für den Nutzer unerkennbar, als fester Bestandteil von integrierten Systemen. So findet man unter anderem bei Motorola und Nokia eine Abwandlung von Embedded Linux als Open-Source-Betriebssystem. Doch welche rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen müssen für die Verwendung von Open-Source-Software im Bereich der eingebetteten Systeme erfüllt bzw. gegeben sein? Und was passiert, wenn sich vor allem Verbreiter von Open-Source-Software nicht an die Lizenzrahmenbedingungen halten? Müssen dann Mobiltelefone, DVD-Player oder W-LAN-Router von den Nutzern abgeschaltet werden? Dieser Spezialfall ist Thema der vorliegenden Arbeit. Es sollen in einem ersten Teil notwendige Begriffe erläutert und Bezüge zur heutigen Bedeutung und derzeitigen Standards aufgezeigt werden. Im zweiten Teil wird der Vertrieb von Open-Source-Software ausführlicher behandelt, welche Möglichkeiten bestehen und wo es eventuell Konflikte mit dem deutschen Recht geben könnte. Abschliessend werden im dritten Teil die Probleme der Patentierbarkeit von Open-Source-Software im Blickpunkt auf eingebettete Systeme beleuchtet und eine zusammenfassende Aufstellung des derzeitigen Rechtsstandes gegeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Script zu Teilen der Bioinformatik -  Vorlesung...
17,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die erste Fassung dieses Skripts wurde von Matthias Brandt (Student im WS 2011/2012) erstellt. Überarbeitet und erweitert wurde es von Dr. Rainer Schmidt und Prof. Dr. Georg Füllen. Im Winter 2012/2013 wurde das Script von Melina Schellhorn (zu Kürzesten Wegen, Maximum Likelihood und Single Nucleotide Polymorphismen) erweitert. Im Winter 2013/2014 wurde es in erster Auflage offiziell herausgebracht. Im Winter 2014/2015 wurde für die 2. Auflage der Text überarbeitet; insbesondere wurde Kapitel 2.4 zur Blast-Suche ergänzt. Im Winter 2015/2016 (3. Auflage) wurde Kapitel 5 zur Informationsbeschaffung neu eingefügt, im Winter 2016/2017 (4. Auflage) wurde dieses zu Web-Ressourcen ergänzt, es gab unzählige kleinere Verbesserungen im Skript und die Reihenfolge der Kapitel 1 und 4 wurde getauscht. Im Winter 2017/2018 (5. Auflage) wurde die Fallstudie zum Verlust des S100A12-Proteins bei der Maus, visualisiert mittels Genome Browser, hinzugefügt. Für die vorliegende sechste Auflage für das WS 2018/19 wurden die beiden Unterkapitel 2.6 und 2.7 hinzugefügt. Das Skript ist angelehnt an die Vorlesung zur Bioinformatik/Medizininformatik von Prof. Füllen, die ein Teil der Vorlesung „Epidemiologie, Medizinische Biometrie und Medizinische Informatik“ ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Calliope mini für Kids
24,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die wichtigsten Bestandteile des Calliope mini mit allen Sensoren kennenlernen und ausprobieren Den Calliope programmieren und eigene Ideen umsetzen Viele kleine Calliope-Projekte für die Schule und zu Hause wie Würfelspiele, Farbthermometer, Alarmanlage, Wasserwaage, Funkgerät und vieles mehr Der Calliope mini ist zwar nur eine kleine Platine, doch er hat vieles zu bieten, was ein normaler Computer nicht hat: Bewegungssensoren und eine Farb-LED. Er lässt sich ganz einfach und visuell programmieren und ist deshalb besonders gut für Kinder und Einsteiger geeignet. Mit von der Partie ist der passende Editor. Und der muss nicht extra installiert werden, er funktioniert direkt mit deinem Internet-Browser. Du schiebst Codeblöcke wie Puzzleteile zusammen und löst damit auch kompliziertere Aufgaben - das geht kinderleicht und macht auch noch Spass! So steigst du Schritt für Schritt immer tiefer ins Programmieren ein. Hans-Georg Schumann zeigt dir in diesem Buch, was man alles mit dem Calliope mini anstellen kann. Besonders praktisch: Der Calliope mini ist bereits mit mehreren Sensoren und weiteren Komponenten ausgestattet, so dass du viele spannende Projekte in diesem Buch ohne besonderes Zubehör gleich ausprobieren kannst. Bringe LED-Lämpchen zum Blinken, ändere die Farben, lasse den Lautsprecher kleine Melodien abspielen, benutze deinen Calliope als Würfel oder als Wasserwaage und Kompass! Am Ende verbindest du dich sogar über Funk mit einem anderen Calliope. Aus dem Inhalt: Was der Calliope zu bieten hat Den Editor starten und ein erstes kleines Programm entwickeln Mit Schütteln den Calliope zum Lachen (oder Weinen) bringen Zufallszahlen, Lauflichter und Zählspiel Zahlenraten und eine Sanduhr programmieren Spass mit dem Spiel »Schere-Stein-Papier« Den Calliope mini in ein Tasteninstrument verzaubern Messen mit Augenmass: Lichtstärke, Zeit und Temperatur Für alle Lebenslagen: Alarmanlage, Wasserwaage und Kompass Action mit »Kippel«-Spiel und Punkte-Jagd Calliope-Kontakt per Funk aufnehmen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Script zu Teilen der Bioinformatik -  Vorlesung...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erste Fassung dieses Skripts wurde von Matthias Brandt (Student im WS 2011/2012) erstellt. Überarbeitet und erweitert wurde es von Dr. Rainer Schmidt und Prof. Dr. Georg Füllen. Im Winter 2012/2013 wurde das Script von Melina Schellhorn (zu Kürzesten Wegen, Maximum Likelihood und Single Nucleotide Polymorphismen) erweitert. Im Winter 2013/2014 wurde es in erster Auflage offiziell herausgebracht. Im Winter 2014/2015 wurde für die 2. Auflage der Text überarbeitet; insbesondere wurde Kapitel 2.4 zur Blast-Suche ergänzt. Im Winter 2015/2016 (3. Auflage) wurde Kapitel 5 zur Informationsbeschaffung neu eingefügt, im Winter 2016/2017 (4. Auflage) wurde dieses zu Web-Ressourcen ergänzt, es gab unzählige kleinere Verbesserungen im Skript und die Reihenfolge der Kapitel 1 und 4 wurde getauscht. Im Winter 2017/2018 (5. Auflage) wurde die Fallstudie zum Verlust des S100A12-Proteins bei der Maus, visualisiert mittels Genome Browser, hinzugefügt. Für die vorliegende sechste Auflage für das WS 2018/19 wurden die beiden Unterkapitel 2.6 und 2.7 hinzugefügt. Das Skript ist angelehnt an die Vorlesung zur Bioinformatik/Medizininformatik von Prof. Füllen, die ein Teil der Vorlesung „Epidemiologie, Medizinische Biometrie und Medizinische Informatik“ ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Calliope mini für Kids
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wichtigsten Bestandteile des Calliope mini mit allen Sensoren kennenlernen und ausprobieren Den Calliope programmieren und eigene Ideen umsetzen Viele kleine Calliope-Projekte für die Schule und zu Hause wie Würfelspiele, Farbthermometer, Alarmanlage, Wasserwaage, Funkgerät und vieles mehr Der Calliope mini ist zwar nur eine kleine Platine, doch er hat vieles zu bieten, was ein normaler Computer nicht hat: Bewegungssensoren und eine Farb-LED. Er lässt sich ganz einfach und visuell programmieren und ist deshalb besonders gut für Kinder und Einsteiger geeignet. Mit von der Partie ist der passende Editor. Und der muss nicht extra installiert werden, er funktioniert direkt mit deinem Internet-Browser. Du schiebst Codeblöcke wie Puzzleteile zusammen und löst damit auch kompliziertere Aufgaben - das geht kinderleicht und macht auch noch Spaß! So steigst du Schritt für Schritt immer tiefer ins Programmieren ein. Hans-Georg Schumann zeigt dir in diesem Buch, was man alles mit dem Calliope mini anstellen kann. Besonders praktisch: Der Calliope mini ist bereits mit mehreren Sensoren und weiteren Komponenten ausgestattet, so dass du viele spannende Projekte in diesem Buch ohne besonderes Zubehör gleich ausprobieren kannst. Bringe LED-Lämpchen zum Blinken, ändere die Farben, lasse den Lautsprecher kleine Melodien abspielen, benutze deinen Calliope als Würfel oder als Wasserwaage und Kompass! Am Ende verbindest du dich sogar über Funk mit einem anderen Calliope. Aus dem Inhalt: Was der Calliope zu bieten hat Den Editor starten und ein erstes kleines Programm entwickeln Mit Schütteln den Calliope zum Lachen (oder Weinen) bringen Zufallszahlen, Lauflichter und Zählspiel Zahlenraten und eine Sanduhr programmieren Spaß mit dem Spiel »Schere-Stein-Papier« Den Calliope mini in ein Tasteninstrument verzaubern Messen mit Augenmaß: Lichtstärke, Zeit und Temperatur Für alle Lebenslagen: Alarmanlage, Wasserwaage und Kompass Action mit »Kippel«-Spiel und Punkte-Jagd Calliope-Kontakt per Funk aufnehmen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Open Source Software und Embedded Systems
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 8,0, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Open-Source-Software hat inzwischen alle Softwarebereiche erobert. Sie wird besonders als Alternative zu den Produkten großer marktbeherrschender US-Anbieter immer beliebter. Kleine mittelständige Unternehmen benutzen intern openCMS und bieten Softwareprodukte an, die auf Open Source Software aufbauen. Private Endnutzer verwenden Open Office oder den Internet-Browser Mozilla Firefox. Dies verdeutlicht, welch hohen Stellenwert Open-Source-Softwareprogramme heute für Unternehmer und Privatleute haben. Auch im Bereich der Mobiltelefone und PDAs kommt Open-Source-Software zum Einsatz. Hierbei jedoch meistens für den Nutzer unerkennbar, als fester Bestandteil von integrierten Systemen. So findet man unter anderem bei Motorola und Nokia eine Abwandlung von Embedded Linux als Open-Source-Betriebssystem. Doch welche rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen müssen für die Verwendung von Open-Source-Software im Bereich der eingebetteten Systeme erfüllt bzw. gegeben sein? Und was passiert, wenn sich vor allem Verbreiter von Open-Source-Software nicht an die Lizenzrahmenbedingungen halten? Müssen dann Mobiltelefone, DVD-Player oder W-LAN-Router von den Nutzern abgeschaltet werden? Dieser Spezialfall ist Thema der vorliegenden Arbeit. Es sollen in einem ersten Teil notwendige Begriffe erläutert und Bezüge zur heutigen Bedeutung und derzeitigen Standards aufgezeigt werden. Im zweiten Teil wird der Vertrieb von Open-Source-Software ausführlicher behandelt, welche Möglichkeiten bestehen und wo es eventuell Konflikte mit dem deutschen Recht geben könnte. Abschließend werden im dritten Teil die Probleme der Patentierbarkeit von Open-Source-Software im Blickpunkt auf eingebettete Systeme beleuchtet und eine zusammenfassende Aufstellung des derzeitigen Rechtsstandes gegeben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot
Workshop zum Thema 'ASP' - Einführung in die En...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informatik - Programmierung, Note: 1,3, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg (-), Veranstaltung: Programmierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Ursprünglich war das World Wide Web durch statisch miteinander verlinkten Seiten definiert und diente der reinen Informationsvermittlung. Realisiert wurde dies durch das Hypertext Transfer Protocol (HTTP) als Protokoll zwischen Webserver und Browser. Durch das Protokoll forderte der Browser vom Server eine bestimmte Seite, geschrieben in der Hypertext Markup Language (HTML). Neben der reinen Informationsvermittlung sind die Anforderungen an das Web mittlerweile gestiegen. Der Webnutzer soll interaktiv einbezogen werden. Um dies zu ermöglichen, gibt es neben verschiedenen Möglichkeiten, gerade im Hinblick auf den Zugriff auf Datenbanken, das von Microsoft entwickelte ASP. Active Server Pages (ASP) ist eine Umgebung für Server-Side-Skripting. Sie erlauben die Ausführung von Skripten auf der Serverseite und generieren das Ergebnis eingebunden in eine HTML-Seite. Es sind also HTML-Kenntnisse, zumindest in dem Umfang, wie sie in der Webseite gewünscht werden, nötig. Durch ASP können Skripten wie VBScript (Microsoft Visual Basic Scripting Edition), JScript (Microsofts JavaScripts-Version) oder PerlScript auf dem Server direkt ausgeführt und sind somit größtenteils ungebunden an die technischen Gegebenheiten beim Webnutzer. Skriptsprachen sind gekennzeichnet durch eine vereinfachte Struktur, ohne maschinennahe Befehle, einer expliziten Speicherverwaltung und direkten Zugriffsmöglichkeiten auf die Hardware. Den Anforderungen gemäß und zur Vereinfachung, wird im Folgenden auf die Einbindung von VBScript eingegangen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.07.2020
Zum Angebot